5 Rckenstrecker Foto

Rückenstrecker

Wir alle wissen, dass unsere Rückenmuskulatur von großer Bedeutung für unsere Gesundheit ist und das man durch gezielte Übungen die Rückenmuskulatur stärken und so Rückenschmerzen sowie Haltungsschäden vorbeugen kann. So sexy ein durchtrainierter Bauch auch optisch wirken mag, ein trainierter Rücken hingegen nützt Deiner physischen Gesundheit langfristig mehr. Eine starke Rückenmuskulatur trägt zu einem gesunden Körper bei. Ein starker, aufrechter Rücken bringt ebenfalls Stabilität. Gleichzeitig fördert er die eigene Mobilität und die Freude an Bewegung.

Rückenschmerzen vorbeugen

Durch die gezielte Vorbeugung von Rückenschmerzen sorgt ein gezieltes Rückentraining auch für mehr Lebensqualität. Beim Training werden Endorphine ausgeschüttet, die deine persönliche Zufriedenheit steigern was sich wiederum positiv auf dein allgemeines Wohlbefinden auswirkt. Der Rückentrainer kommt auch anderen Körperpartien zu nutze.

Korrekte Zusammenstellung des Trainings

Ein effektives Bauchmuskeltraining kann ohne parallele Ausführung von Rückenübungen nicht wirken. Die Rückenmuskulatur sorgt für eine aufrechte Haltung, die die Bauchmuskeln erst richtig zur Geltung bringen.  Auch bei verschiedenen anderen Übungen, zum Beispiel der Beine, erweist sich ein kräftiger Rückenstrecker als überaus dienlich.

Starke untere Rückenmuskulatur = mehr Kraft in den Beinen

Man darf nicht vergessen, dass eine starke untere Rückenmuskulatur, sich positiv auf das Beintraining mit mehr Gewichten auswirkt. Somit haben wir beim regelmäßigen Training der Rückenmuskulatur zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen.

Ich MEL so NEU

© 2017 Mel. All Rights Reserved. Designed By Michael Busch